Schulkiosk

Als Ganztagsschule möchten wir unseren Schülerinnen und Schüler und auch allen am Schulleben beteiligten Menschen die Möglichkeit bieten, sich in den Pausen vielseitig und ausgewogen verpflegen zu können.

Unser schuleigener Kiosk wird dabei von ca. 16 Schülerinnen und Schülern, in Zusammenarbeit mit unseren Kolleginnen und Kollegen, dass ganze Schuljahr über betrieben.

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 9 können sich für eine Mitarbeit im Schulkiosk bei unseren Kolleg*innen der Schulsozialarbeit bewerben.

Diejenigen Schülerinnen und Schüler die dem Kioskteam beitreten, erhalten eine Hygieneschulung durch das Gesundheitsamt und werden von erfahrenen Kioskmitarbeiter*innen eingearbeitet.

Der Schulkiosk hat von Montag bis Freitag in der 1. und 2. Pause geöffnet.

Das Angebot unseres Schulkiosks erstreckt sich über frisch belegte Käse-, Geflügelsalami- und Eszetbrötchen, Müsliriegel, Obst, Süßigkeiten, Rinds- und Bockwürstchen bis hin zu diversen Kaltgetränken.

Neben der Arbeit in einem tollen Team, das mit Spaß und Engagement bei der Sache ist, lernen unsere Schülerinnen und Schüler:

  • einen freundlichen Umgang mit Kunden

  • sorgfältig und schnell zu rechnen

  • den Warenverkauf und Kundenverkehr zu ordnen und zu steuern

  • Hygieneregeln einzuhalten

  • Lebensmittel zu verarbeiten

  • auf Ordnung und Sauberkeit zu achten

  • eigenverantwortlich zu arbeiten

  • Kooperationsfähigkeit

Zum Abschluss der gemeinsamen Kioskarbeit findet am Ende eines jeden Schuljahres eine Kioskfahrt statt, die zusammen geplant und durchgeführt wird.