Einfälle statt Abfälle – eine nachhaltige Modenschau von Schülerinnen der Jahrgangsstufe 7

Selbstbewusst präsentierten die Schülerinnen der Klassen 7a und 7b, Sarah, Wanesa, Shokofeh und Eva ihre Modelle beim Stadtteilfest auf dem Heidenberg, am 14.6.2019. Moderiert wurde der Catwalk von Chaymae.

Unter dem Motto „Einfälle statt Abfälle“ stellten die Schüler und Schülerinnen der Kunst AG ihre neue Kollektion „Mode aus Müll“ auf dem Laufsteg vor. Ebenso gehörten Accessoires wie z.B. die Flaschentasche zum passenden Outfit. Vom Publikum erhielten sie großen Beifall für ihre Kreationen. Ihnen zur Seite standen die “Modeberaterinnen“ Magdaleni Polatsidou, Jagoda Piesik und Sanura Abdalla.