Berufseinstiegsbegleitung

Die Ganztagshauptschule Achenbach nimmt seit 2011 an der Initiative „Abschluss und Anschluss – Bildungsketten bis zum Ausbildungsabschluss“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung teil. Dadurch können interessierte Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassen Hilfen und Unterstützung beim Schulabschluss und der Berufsfindung erhalten. Die Berufseinstiegsbegleiter unterstützen die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler – beim Erreichen des Schulabschlusses – bei persönlichen Problemen – beim Finden eines passenden Berufes – bei der Ausbildungsstellensuche – beim Bewerbungsschreiben Die Unterstützung erfolgt darüber hinaus auch im ersten Ausbildungsjahr bzw. im Jahr nach Beendigung der Hauptschule. Das Bildungswerk Sieg-Lahn e.V. ist Träger dieser Maßnahme und beschäftigt die Berufseinsteigsbegleiter an unserer Schule. Die Sprechzeiten sind Montag bis Donnerstag ab 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr und nach Vereinbarung im Berufsorientierungsbüro (BOB) der Schule, Raum D 108. Bei Interesse an der Teilnahme können sich Schülerinnen, Schüler oder Eltern an die Klassenlehrer bzw. direkt an die Berufseinstiegsbegleiter der Schule wenden.

Diana Fries:
E-Mail: d.fries@bsl-siegen.de / mobil: 0176 – 458 050 81

Uwe Körner:
E-Mail: u.koerner@bsl-siegen.de/ mobil: 0176 – 576 441 10

Horst Schönaich:
E-Mail: h.schoenaich@bsl-siegen.de / mobil: 0176 – 458 050 82

 

Berufseinstiegsbegleitung Flyer